Montag, 15. Februar 2010

Gestern zum Valentinstag….

(das wird bei uns eigentlich nicht zelebriert) aber die Kids meinten dann doch sie müssten was machen. So bekam ich zum Kaffee einen leckeren Kuchen. Denn Kuchen, auch bekannt als *Milchschnittekuchen* habe ich bei Gaby gesehen und sie war so lieb und hat mir das Rezept geschickt. Und nun ein paar eindrücke von der Leckerei…

SDC10284

….das Objekt der Begierde vor dem backen….

SDC10283

…na klar müssen dir Rührstäbe vom Mixer abgeschlabbert werden ( habe ich früher auch gemacht, und meine Omi hat immer gemeckert…ppsst hab es trotzdem gemacht)

SDC10285

taaaadaaaaa…..vor dem schnabbulieren noch ein Fotoshooting….. Juniors erster *Milchschnittekuchen*, so jetzt wird wohl nicht mehr jedes Wochenende *Fantakuchen* backen wollen… nicht das ihr jetzt glaubt ich hätte geholfen…neee das hat er ganz allein gemacht….Bald hat Dr. O*tker keine Chance mehr bei uns..

Meine Tochter hat abends für uns ein lecker Chili con Carne gekocht…leider gibt es keine Fotos…aber es war mega lecker…ein Sonntag fast wie Muttertag;-))

In diesem Sinne wünsche ich allen einen schönen Rosenmontag.

Liebe Grüße Ina

1 Kommentar:

  1. Der Kuchen ist Dir aber toll gelungen. Sieht lecker aus!!!

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte