Freitag, 8. Januar 2010

Inselimpressionen…..

ich möchte euch noch ein paar Bilder von Juist zeigen. Dort war ich im November zur Mutti-Kur (ohne Kids). Auf Juist geht alles ein Schritt langsamer, es gibt so gut wie keine Autos und alles wird mit der Pferdekutsche gemacht. Ich hatte traumhaft schönes Wetter…wer sich mal richtig entspannen möchte und auf Trubel keinen Wert legt ist hier genau richtig aufgehoben. Ich habe mich in den 3 Wochen sehr gut erholt…obwohl ich hätte es auch noch 2 Wochen länger ausgehalten. Jetzt lass ich aber Bilder sprechen…

image Abflug zur Insel

image  Blick zur Seeseite

 image Sonnenuntergang

image 

Abendspaziergang mit Möwe

image Kindergartenkutsche

image Inselschule

image

image

image

image Sandsturm

image Muschelburg ;-))

image Wattseite

image Transportkutsche

image arme Krabbe

image Inseltaxi

image

image Wahrzeichen von Juist

Abfahrt im Nebel

image ….noch mehr Nebel

….ach war das eine schöne Zeit. Es fehlen noch die Bilder von meinem gestricksel…psssst ich muss die Tücher erst noch spannen….bis bald

Liebe Grüße Ina

Kommentare:

  1. huhu

    das sieht nach einer wunderbaren erholsamen Zeit aus.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Boah, ich wusste es, liebe Ina! Ich hätte mich mit ins Gepäck schleichen sollen... Wirklich traumhaft. Und wie schön - mal völlig ohne Hektik, ohne Lärm. Man hört (auf) sich selbst. Wie könnte es besser sein?

    Ganz liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich beneide dich um deine Zeit dort. Hoffentlich bist du noch erholt????
    Wunderbare Bilder.
    Herzlichst Anni

    AntwortenLöschen
  4. oh da bekommt man direkt lust bei diesen schönen fotos. und das wäre exakt die insel für mich, kein stres, keine hektik, keine kids - super, das glaube ich gern dass du dich da erholen konntest.
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  5. da sieht es ja richtig schön aus....ich kann mir vorstellen, dass du dich gut erholen konntest....die sandbilder finde ich besonders speziell....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Das sind schöne Inselbilder, vielen Dank für's Zeigen! Irgendwie erinnert mich das Wahrzeichen von Juist an den Burj al Arab, nur etwas kleiner. ;-)
    Tief Daisy wird bestimmt nicht so schlimm werden, da werden im Vorfeld wieder unnötig hohe Wellen geschlagen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. So schöööön.
    Ich liebe die See. Könnte glatt sofort losfahren!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder..Dankesehr!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende liebe Ina
    Ganz liebe Grüsse von Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Traumhafte Bilder!
    Bin ja richtig neidisch;-)
    Vielleicht sollte ich auch mal eine Kur machen...würde mir bestimmt gut tun...

    Danke für den herrlich bildhaften Eindruck,
    Line

    AntwortenLöschen
  10. Oh lieben Dank für die wunderbaren Bilder meiner Lieblingsinsel! schön dass du eine tolle Zeit hattest und dich erholen konntest. Juist ist übrigens immer erholsam ob mit oder ohne Kinder!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Ach Ina, ich kann dir meine SoWo Reste nicht stricken, ich strick doch selber die ein oder andere Restedecke. Nur bei fast 40 Gramm könnte man doch auch noch ein Paar Sneakers schaffen, oder?

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ina,
    wunderschöne Bilder von Juist hast du da gemacht. Kann ich mir vorstellen, dass du dich dort gut erholen konntest. Ich kenne die Insel auch, ist schön da.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  13. Wow ..... wunderschöne Fotos !
    Ich liebe die ostfriesichen Inseln im Winter. War im Nov. / Dez. auf Langeoog zur MuKiKur und kann dir total nachempfinden.

    LG fuzzi

    PS: Hab auch Fotos von Langeoog im meinem Blog
    http://elchfuzzi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte