Sonntag, 22. März 2009

Flohmarkt


Heute waren wir auf dem Flohmarkt, eigentlich war ich auf der Suche nach einem Wollwickler und einer Haspel,leider nicht gefunden....dafür aber ein Strickmusterbuch und ein Buch von 1953 " Die rechte Hand der Hausfrau" einen Tipp den ich beim Durchblättern gefunden habe:

Tipp 774 Wespen mit Brut vertilgt man, wenn man spät abends oder früh morgens einen in Terpentin oder Petroleum getränkten Lappen in das Flugloch steckt und anzündet"......

also ich weiß ja nicht......


Kommentare:

  1. Hallo Ina
    das Buch "Die rechte Hand der Hausfrau" kommt mir bekannt vor,meine Oma hatte es damals auch.
    Es ist schon überraschend was man da so drin entdeckt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. oh weh, naja das würd ich auch nicht machen

    Zu den Vorlagen,ich hab alles durchsucht aber ne 3 geteilte hab ich nicht gefunden!!

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dir und schnell bei Dir geschaut...nun komme ich öfter vorbei...obwohl?...so NEU*lach*kommst Du mir nicht vor. Dir einen schönen Tag wünscht Margit...übrigens...ein grausamer Ratschlag, nicht wahr???

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    ja, ja, die guten Tipps aus den 50er Jahren *lach*
    Sicher sind da viele gute Infos zu finden, aber das mit dem Terpentin und Anzünden würde heutzutage wohl ne Menge Ärger nach sich ziehen. Früher sah man das halt anders.
    An so ein schönes Strickmusterbuch zu kommen ist natürlich toll! Ich finde auf Flohmärkten leider meistens nur diese 80er Jahre Anleitungen, die mir gar nicht zusagen. Vielleicht habe ich ja mal Glück und finde auch so eins.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine lieben Worte